marc.beachman on tour

                     
     
 
 

Home

Berichte

Route

Etappen

Fotos

Kontakt

 

 

 

 

 

 

 

09.8.07: Noch einmal am Meer: am bayerischen;-)


Am Morgen setzte, kurz nach dem ich losgefahren war, heftiger Regen ein:-( Leider etwa einen Kilometer zu früh und so war ich pudelnass, als ich die "rettende" Bäckerei erreichte... Die sympathische Bedienunung war aber ein solcher Aufsteller, dass ich mich längere Zeit in der kleinen Bäckerei aufwärmte und besseres Wetter abwartete!

Meistens auf Waldwegen ging es danach entlang des schönen Flüsschens Alz. In Altenmarkt an der Alz legte ich einen Mittagshalt ein und stärkte mich einem halben Hendl, einem Frappé und einer Glacé für die Weiterfahrt.

Einige Kilometer später erreichte ich den Chiemsee und landete darum unerwartet doch noch einmal am Meer, nämlich am bayerischen;-) Über die Weiterreise war ich mir etwas unschlüssig und erkundigte mich deshalb auf der Tourist Information über eine allfällige Schifffahrt!

Es wurde mir mitgeteilt, dass es leider nicht erlaubt ist, Velos auf den Chiemsee-Schiffen mitzuführen:-( Ich war aber nicht gewillt, nur für einen Ausflug auf die Inseln Herren- oder Frauenchiemsee zu fahren! Weder auf eine Schloss- noch eine Kloster-Besichtigung verspürte ich besonders Lust und musste mir daher den Vorwurf ein Kulturbanause zu sein gefallen lassen;-)

Ich entschied mich dem östlichen Ufer des Chiemsees entlang zu fahren und dann einen Abstecher in die Chiemgauer Alpen zu machen! Der Chiemsee war zwar schön, aber zumindest bei diesem trüben Wetter nichts Spezielles und trotzdem von viel zu vielen Touristen überlaufen...

Bei Nieselregen legte ich in Traunstein nochmals einen Halt ein und gönnte mir wieder einmal einen Milkshake... Ein Pärchen auswanderungswilliger Bayern hatte für meine Tour (besonders bei diesem Wetter) ungläubiges Kopfschütteln und Bewunderung übrig;-)






zurück zur Übersicht