marc.beachman on tour

                     
     
 
 

Home

Berichte

Route

Etappen

Fotos

Kontakt

 

 

 

 

 

 

 

01.6.07: Bei Schmuddelwetter zurück an die Küste


Der heutige Tag führte mich ein letztes Mal durchs herrliche Småland. Die hügelige Gegend bescherte mir ein ständiges Auf und Ab!

Leider war es nicht mehr so ein Genuss wie in den letzten Tagen: Konstanter Nieselregen, bei dem nur die Intensität gelegentlich änderte, war mein treuer Begleiter! Ausserdem war es kalt und sehr windig, natürlich kamen die zeitweise heftigen Böen von vorne... So eine erfrischende Sprühdusche wäre ja schon ok, aber dafür müsste es mindestens 20 Grad wärmer sein und den Ventilator hätten sie eigentlich auch nicht laufen lassen müssen;-)

Völlig durchnässt erreichte ich Gamleby und war damit wieder zurück an der Küste auf der Route des "Cykelspåret längs ostkusten"! Der mehrtägige Abstecher ins Landesinnere hat sich mehr als gelohnt und war zudem erst noch eine Abkürzung:-)

Um meine Kleider trocknen zu können und mich aufzuwärmen, gönnte ich mir schon wieder eine Unterkunft mit einem Dach über dem Kopf! Diese fand ich auf einem idyllischen Zeltplatz, wo ich in einer Stuga (eine kleine Hütte) übernachten konnte.

An diesem Tag wurden dann noch meine Grundwerte zutiefst erschüttert: Ortlieb-Taschen sind doch nicht - wie versprochen - absolut, zu 100% wasserdicht:-( Bisher hatte ich Nässe in den Taschen immer auf ein Fehlverhalten meinerseits zurückgeführt! Aber jetzt musste ich feststellen, dass irgendwie Wasser inkl. Dreck von unten in die Taschen eingedrungen war...

Wie auch immer, ich gebe den Taschen eine weitere Chance, ihre Allwetter-Tauglichkeit zu beweisen... Aber insgeheim hoffe ich natürlich, dass sie die Gelegenheit gar nie mehr bekommen! Denn das würde ja bedeuten, dass es immer schönes Wetter ist;-)

Beim Trocknen meiner Kleider auf der glühend heissen Heizung kam ich dann - im wahrsten Sinne des Wortes - in eine brenzlige Situation: Fast hätte ich die Hütte in Brand gesetzt! Zum Glück merkte ich noch rechtzeitig, dass der komische Geruch in der Kabine nicht mehr nur von meinen stinkigen Kleidern + Schuhen kommen kann;-)

Das nun leicht bräunlich verfärbte Odlo-Shirt wird nun aber weiter seinen Dienst leisten können! Und immerhin hätte ich bei dieser Witterung sicherlich keinen Flächenbrand auslösen können;-)


zurück zur Übersicht