marc.beachman on tour

                     
     
 
 

Home

Berichte

Route

Etappen

Fotos

Kontakt

 

 

 

 

 

 

 

25.5.07: Lust + Frust auf Rügen


Heute stand die Fahrt nach Rügen auf dem Programm: Die flotte Fahrt, bei der ich erstmals seit Tagen wieder einige Regentropfen spürte, führte mich vorbei an der schönen Stadt Stralsund und dann über den Strelasund auf die bekannte Ferieninsel. Eine sich im Bau befindende, imposante Hochbrücke soll schon bald das Festland mit der Insel verbinden und den heute einzigen Übergang, den Rügendamm, entlasten!

Unter Donnergrollen führte mich dann der Weg entlang der Südküste Rügens in Richtung der Hafenstadt Sassnitz. Auf kleinen, sandigen Nebenstrassen schlich mir dabei eine Schlange über den Weg... Ich hatte aber nicht viel Zeit, ihr Beachtung zu schenken, weil ich noch vor Gewitterausbruch und vor allem Schalterschluss der Poststelle in Sassnitz eintreffen wollte! Tatsächlich erreichte ich kurz vor 18.00, genau als der Regen langsam einsetzte mein Ziel:-)

Dann kam aber das böse Erwachen: Wieder war kein postlagernder Brief für mich da:-( Ich war ziemlich ratlos, wie meine Reise weitergehen soll... Das Wetter passte sich meiner Stimmung richtiggehend an: Es stürmte heftig und begann wie aus Kübeln zu giessen;-)

Aus Frust habe ich gleich eine ganze Literbox Glacé "gefressen" bis mir kotzübel war! Dann begab ich mich unmotiviert auf die Suche nach einem Zeltplatz und fand einen mehr oder weniger geeigneten im Parkareal von Sassnitz... Weil mir noch den ganzen Abend schlecht war, ging es "ohni Znacht is Bett";-)


zurück zur Übersicht