marc.beachman on tour

                     
     
 
 

Home

Berichte

Route

Etappen

Fotos

Kontakt

 

 

 

 

 

 

 

17.5.07: Schiffsfahrt am Vatertag


Nach einer regnersischen Nacht war das Wetter am Morgen schon wieder viel besser als angekündigt. Gerade richtig für die heute geplante Schiffsfahrt:-) Vorher war aber noch kurze, lockere Fahrt bis in den Abgangshafen in Bad Schandau auf dem Velo zurückzulegen.

Die Schiffsfahrt war ein einmaliges Erlebnis: Auf einem alten Raddampfer, namens Meissen mit dem Baujahr 1885, führte die Fahrt auf der Elbe von Bad Schandau durch den Elbsandstein vorbei an eindrücklichen Felsen, schönen Dörfern und Burgen, Weinbergen etc. in die Landeshauptstadt Dresden.

In Deutschland gilt der Feiertag "Auffahrt" oder wie er hier genannt wird "Christi Himmelfahrt" auch als Vatertag. Dieser wird dann gebührend gefeiert, indem ein gemeinsames Wandern, Boot- oder Velofahren, Fischen, Grillieren angesagt ist! Aber eigentlich handelt es sich leider um ein kollektives Besäufnis, dessen Teilnehmer nur selten wirklich Väter sind... Und zum Schluss artet es dann (zumindest in Dresden) in Randalen und Schlägereien aus, denen mit einem riesigen Polizeiaufgebot begegnet wird!

Natürlich habe ich mir einen Stadtrundgang durch Dresden nicht nehmen lassen: Eine grosse, schönen Stadt mit prunkvollen alten Gebäuden! Leider ist sie aufgrund der vielen Sehenswürdigkeiten auch sehr stark von Touristen überlaufen... Den gelungenen Tag habe ich mit einem feinen Essen beim Vietnamesen ausklingen lassen.


zurück zur Übersicht